Kann man Sicherheit studieren?

Erstellt am 16.06.2020

Für alle, die sich hauptberuflich auf hohem Niveau mit dem Thema „Sicherheit" auseinandersetzen möchten, gibt es die Möglichkeit des Studiums – in Hamburg bei unserem Kooperationspartner Northern Business School.

Der Studiengang Sicherheitsmanagement (B.A.) konzentriert sich auf die Aufgaben eines Sicherheitsmanagers: Bewerten & Planen – Entscheiden &  Führen – Informieren & Koordinieren.

 

Das Studium verzahnt betriebswirtschaftliche Kernfächer mit vertiefendem Wissen aus dem Sicherheitssektor. Eine Spezialisierung in der Hafen- und Luftsicherheit oder der Konzernsicherheit ist möglich. Zusätzlich zeichnet sich das Studium durch 

die Vermittlung vielfältiger Kompetenzen sowie eine hohe Praxisnähe aus. Die detaillierten Inhalte des Studiengangs können Sie im Modulhandbuch nachlesen.

Der Bedarf an Fach- und Führungskräften, die ein ganzheitliches Sicherheitsverständnis mit einem Verständnis für die betriebswirtschaftlichen und organisatorischen Gegebenheiten in Unternehmen verbinden, ist sowohl in der Konzernsicherheit als auch bei den Sicherheitsdienstleistungsunternehmen anhaltend hoch.